+49 (0) 8509 910 80   ZFT-Seminare

Simulation

Zur Klärung von Unfallursachen gibt es heute auch die Möglichkeit, Unfälle bis ins Detail rechnerisch zu simulieren. Dazu werden Grunddaten des Unfallereignisses vorgegeben und auf einer EDV-Analyse die sich daraus ergebenden Abläufe analysiert. So lässt sich klären, wie ein Unfall mit veränderten Ausgangsparametern abgelaufen oder unter welchen Umständen der Zusammenstoß vermeidbar gewesen wäre.

Ein Vergleich mit dem realen Unfall ergibt Aufschlüsse über das Bewegungsverhalten der Fahrzeuge oder die Reaktion des Fahrers. Und bei einem Unfall mit Fußgängern oder Zweiradfahrern lassen sich damit sogar Schadendetails dem Kontakt mit einzelnen Körperteilen zuordnen.

Print Friendly
  • GTÜ
  • ADAC-Vertragssachverständiger
  • Classic Data
  • BVSK
up